BannerbildSchulhofBannerbildBannerbildSportplatz
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bildungsauftrag

Ziel der pädagogischen Arbeit im Hort ist ein Ort des Schutzes, der Geborgenheit und der Bewahrung. Er ist eine familienunterstützende und familienergänzende Einrichtung. Er soll die Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Person fördern. Eine Förderung der schulischen Entwicklung des Kindes unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten ist genauso wichtig wie die Erweiterung der Selbständigkeit, der Handlungskompetenz und der konstruktiven Problemlösung.

 

Besonders im Bereich der Spiel- und Freizeitangebote kann man diese Kompetenzen optimal fördern. Durch zunehmende selbständige Aktivitäten im Tagesablauf gestalten die Kinder ihre Umwelt kreativ und konstruktiv. Kinder sollen ihren eigenen Weg gehen, aber Wegweiser können nie schaden. Die offene Arbeit bietet gute Ansatzpunkte für die Umsetzung der Grundsätze elementarer Bildung. In unseren Funktionsräumen können Kinder situationsorientiert ihre Freizeit gestalten. Offene Arbeit macht die Arbeit mit dem Kind transparenter.

 

Bei uns im Hort werden Kinder in die Lage versetzt, eigene lebenspraktische Fähigkeiten aufzubauen und zu erweitern, ihre Selbständigkeit weiter zu entwickeln und sich selbst als Teil einer Gemeinschaft zu sehen. Kinder können nicht gebildet werden, sie bilden sich durch Eigenaktivität. Deshalb fördern wir die Kinder durch angebotene Projekte und AG`s selbständig zu entscheiden und aktiv zu werden. Das Zusammenleben im Hort mit seinen offenen Angeboten und großer Altersspanne bietet den Kindern die Möglichkeit, im Umgang mit anderen, soziale Fähigkeiten zu lernen wie z.B. Konflikte austragen, Freundschaften pflegen und Grenzen erfahren.

 

Es gibt angeleitete Angebote als auch Möglichkeiten zur selbständigen Beschäftigung. Durch unsere Öffnung nach außen kommen wir als Hort dem Streben der Kinder nach mehr Selbständigkeit entgegen. Auf der Basis vertrauensvoller Zusammenarbeit mit den Eltern können dem Kind viele Freiheiten zugestanden werden. Es lernt sich zu orientieren, seine Anlaufpunkte zu vernetzen und eigene Wege zu gehen.

 

So bietet der Hort für die Persönlichkeitsentwicklung und die Verselbstständigung des Kindes vielfältige Möglichkeiten.